Kontakt Impressum Login
AH Logo
Schnellsuche

Aktuelles

Hitze im Büro: Diese Tipps machen das Arbeiten leichter

Wohl dem, der im Sommer den verdienten Urlaub am Meer genießen kann. Für alle, die trotz Hitze im Büro schuften müssen, haben wir einige sehr nützliche Tipps gesammelt, wie Sie der sengenden Sonne die kühle Stirn bieten können.

Renault.de:
» Hitze im Büro: Diese Tipps machen das Arbeiten leichter

Autokauf-Tipps: Das sollten Sie beim Neuwagenkauf beachten

Neuwagenkäufer aufgepasst: Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps zusammengestellt, mit denen Sie schnell und bequem zu Ihrem persönlichen Traumauto gelangen. Von der Modellauswahl über die Probefahrt bis hin zu Leasing und Finanzierung.

Renault.de:
» Autokauf-Tipps: Das sollten Sie beim Neuwagenkauf beachten

5. und 6. August: Renault gibt Gas bei Formel 1-Party in Assen

Jeder, der auch nur ein Promille Benzin im Blut hat, sollte einmal im Leben einen Formel 1-Rennwagen in voller Fahrt und aus nächster Nähe erleben. Renault macht das möglich: Anfang August beim Festival im niederländischen Assen.

Renault.de:
» 5. und 6. August: Renault gibt Gas bei Formel 1-Party in Assen

Formel E vor atemberaubender Kulisse in New York

Niemals zuvor gab es ein Rennen vor der weltberühmten Skyline von Manhattan. Bis die rein elektrische Formel E-Meisterschaft es möglich machte. Für Renault e.dams verlief der faszinierende Event auch sportlich zufriedenstellend.

Renault.de:
» Formel E vor atemberaubender Kulisse in New York

F1-Historie von Renault: 40 Jahre und verdammt schnell

Am 17. Juli 1977 gab Renault mit dem RS01 beim Großen Preis von Großbritannien sein Formel 1-Debüt. Heute zählt der Hersteller zu den erfolgreichsten Automarken in der Königsklasse des Motorsports. Kommen Sie mit auf eine rasante Zeitreise.

Renault.de:
» F1-Historie von Renault: 40 Jahre und verdammt schnell

Renault Sport F1 punktet mit starkem "Hulk"

Es war ein Rennen mit großen Emotionen: Vor genau 40 Jahren, im Juli 1977, startete Renault in Silverstone erstmals zu einem Formel 1-Rennen. Dank dem bärenstarken Nico Hülkenberg verlief der Jubiläums-Grand Prix sehr erfreulich.

Renault.de:
» Renault Sport F1 punktet mit starkem "Hulk"

Fünfter Podestplatz in Folge für Ricciardo

In seinem RB13 schiebt der gleiche Hybridmotor an, der auch die Werksautos von Renault antreibt - und beim Großen Preis von Österreich holte Daniel Ricciardo damit sein fünftes Podiumsergebnis hintereinander.

Renault.de:
» Fünfter Podestplatz in Folge für Ricciardo

Newsletteranmeldung

Newsletteranmeldung
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.